Häufig gestellte Fragen und unsere Antworten

Das Kursangebot finden Sie unter dem folgenden Link (https://www.baby-kind-hanne.de/frontend/index.html), oder mittels eines Klicks auf den Button “Kurs buchen!”.

In allen Kursen, welche online erscheinen, sind noch Plätze frei und sind daher direkt buchbar.

Nein. Buchungen sind nur über das Online-Buchungssystem oder persönlich im Büro der Schwimmschule möglich.

Nach der Kursbuchung erhalten Sie direkt eine automatisierte Kursbestätigung. Innerhalb 3 Werktage ist der Kurs zu bezahlen, damit ist die Kursbuchung fertig.

Nein, eine gesonderte Bestätigung über den Zahlungseingang versenden wir nicht.

In den Gruppen, der 2.-12. Lebensmonate, 12.-36. Lebensmonat, sowie 3-6 Jahre sind die Eltern mit im Wasser aktiv.

In den Gruppen ab 5 Jahren, Bambini, sowie Profi sind die Kinder alleine im Wasser. Die Eltern können jedoch der Schwimmstunde am Beckenrand zuschauen.

In der Regel finden alle Kurse statt. Sollte es aus irgendwelchen Gründen zu einer terminlichen Verschiebung kommen, nehmen wir umgehend noch vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Ja, 1-2 Tage vor Kursbeginn erhalten Sie per E-Mail ein Informationsschreiben mit allen wichtigen Informationen rund um den Kurs. Was Sie benötigen und was zu beachten ist.

Nein, wir pflegen zum Schutz der Kinder eine handyfreie Zone. Daher ist kein Handy, Smartphone o.ä. in den Umkleideräumen, Badetasche und Schwimmhalle erlaubt.

Nein, Ersatztermine für das Fehlen im Kurs gibt es nicht. Ebenso besteht kein Anrecht auf einen Ersatztermin oder Teilnahme an einem anderen Kurs (auf nicht zu einem späteren Zeitpunkt).

Bis 4 Wochen vor Kursbeginn kann der gebuchte Kurs schriftlich per Post / Einschreiben storniert werden. Für diese Stornierung wird eine Stornierungsgebühr von € 20,– einbehalten und die Differenz zurück überwiesen.

Bei einer späteren Stornierung erfolgt keine Rückerstattung. Sie haben jedoch die Möglichkeit den Kurs an einen anderen Teilnehmer weiterzugeben und mit diesem direkt das finanzielle zu regeln. Hierfür müssen Sie uns jedoch die Daten des neuen Teilnehmers mitteilen.

Weitere Informationen rund um den Vertragsabschluss entnehmen Sie bitte den AGB.